Standortmarketing Kärnten professionell umsetzen!

Timo Springer

„Das referats- und institutionenübergreifende Standortmarketing ist eine Uraltforderung der Industriellenvereinigung Kärnten. Endlich kommt es in die Umsetzung“, freut sich IV-Kärnten-Präsident Timo Springer. Er begrüßt die gemeinsame Marke für das Arbeits-, Lebens-, Bildungs-, Forschungs- und Urlaubsland Kärnten. Damit werde sich Kärnten endlich in all seinen Stärken positionieren. Dass sich Institutionen, Sozialpartner und Land Kärnten darüber verständigt haben, zusammen zu arbeiten sei höchst erfreulich. Es gelte aber auch, die nötigen Ressourcen für die professionelle Umsetzung einzuplanen, um international sichtbar und Kärnten zu einer Zuwanderungsregion für hoch qualifizierte Fachkräfte werden zu lassen.

Kontakt

Gilbert Waldner

Öffentlichkeitsarbeit, Infrastruktur, Innovation, Industriellenvereinigung Kärnten

T +43 463 56615 16
gilbert.waldner@iv.at


IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild